neuer Favorit hinzugefügt

Maschinen

Bagger

Raupenbagger Short Radius

KOMPAKTE LEISTUNG

GANZ GROSS BEI DER PRODUKTIVITÄT, IDEAL FÜR INNERSTÄDTISCHE BAUSTELLEN
Die Kurzheckraupenbagger eignen sich aufgrund ihres extrem niedrigen Geräuschpegels und der Möglichkeit des Einsatzes auf engstem Raum besonders gut für innerstädtische Baustellen. Mit dem intelligenten Hydrauliksystem und der innovativen Motorentechnologie erzielen die Maschinen eine extrem hohe Kraftstoffeffizienz.
Die überragende Steuerbarkeit und die exzellente Hubleistung ermöglicht es Ihnen, mehr Material in weniger Zeit umzuschlagen, und führt dementsprechend zu einer erheblichen Produktivitätssteigerung.

Die perfekte Ausrüstung für:
  • Urban
    Urban
  • Infrastruktur
    Infrastruktur
Verfügbare Downloads:
Raupenbagger SR
Raupenbagger SR
Dateigröße 534,69 KB

Finden Sie Ihr Modell

Ich möchte

Raupenbagger Short Radius Produkte finden. Suchen

Ausstattungsmerkmale

RAUPENBAGGER D-NA

Öffnen Schließen
RAUPENBAGGER D-NA

KOMPAKT UND LEISTUNGSSTARK

Die CASE-Kurzheckmodelle mit geringem Schwenkradius sind perfekt für Einsätze, bei denen der Platz begrenzt ist, z. B. im Straßen- oder Kanalbau und im Innenstadtbereich. Unsere SR-Modelle bieten alle Vorteile der konventionellen D-Serie Bagger und stellen sicher, dass Sie auch bei beschränktem Platzangebot ohne Leitungseinbußen arbeiten können. Das größere Betriebsgewicht und ein längerer Unterwagen sichern unserer neuen SR Generation eine verbesserte Standfestigkeit. Die Maschinen bieten eine für ihre Kategorie außergewöhnliche Hubkraft und enorme Produktivität was bei allen Anwendungen sinkende Betriebskosten garantiert.

SCHNELLER ARBEITEN

Hochleistungshydrauliksteuerung

  • Die neuen elektronisch gesteuerten Pumpen und das größer ausgelegte Hauptsteuerventil ermöglichen schnellere Arbeitsspiele.
  • Der Ölstrom wird bedarfsgerecht auf den Einsatz abgestimmt. Das Hydrauliksystem erkennt verschiedene Fahrbewegungen und passt sich automatisch an. Es liefert beispielsweise mehr Öl wenn der Ausleger gehoben wird.
  • Insgesamt wird das Ansprechverhalten der Maschine auf Lastwechsel erheblich verbessert. In Summe bietet die D-Serie bis zu 12% schnellere Arbeitszyklen im Vergleich zu den Vorgängermodellen.

PRÄZISION UND KONTROLLIERBARKEIT

Exakte Steuerung mit dem CASE CIHS-Hydrauliksystem

Das bewährte CASE Hydrauliksystem CIHS (CASE Intelligent Hydraulic System) ermöglicht eine außergewöhnlich präzise Kontrolle der Maschine. Prozessorgestützt optimiert das System die Motor-und die Hydraulikleistung in allen Arbeitszyklen und sorgt damit außerdem für eine besondere Kraftstoffeffi zienz mit hohen Einsparpotentialen.

PRODUKTIVITÄT

Öffnen Schließen

GROSSE VIELSEITIGKEIT

Verschiedene Betriebsarten für unterschiedlichste Einsatzbedingungen

Die bereits aus der CX-C Serie bekannte Betriebsarten-Auswahl bietet 3 Leistungsstufen um unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden.

  • A MODUS für Planierarbeiten, Hebebetrieb und präzises Arbeiten
  • H MODUS bietet die beste Balance zwischen Leistung und Kraftstoffeffi zienz
  • SP MODUS bietet zusätzliche Geschwindigkeit und Leistung für besonders anspruchsvolle Einsätze, in denen maximale Produktivität verlangt wird..

Der automatische Power Boost erhöht bedarfsgerecht selbstständig den Hydraulikdruck.

HÖCHSTE QUALITÄT

Präzise und robuste Konstruktion für eine lange Haltbarkeit

  • Mit der neuen D-Serie wird CASE einmal mehr seinem Ruf bezüglich Zuverlässigkeit und Haltbarkeit gerecht, bietet innovative Konstruktionslösungen und eine hervorragende Fertigungsqualität.
  • Für den Löffelstiel gibt es eine breite Auswahl verschiedener Konfi gurationen, inklusive Heavy-Duty-Ausführung mit verstärkten Stahlplatten und zusätzlichen Verschleißstreifen.

HOHE EFFIZIENZ

Hervorragende Leistung bei niedrigem Verbrauch

Das fortschrittliche Hydraulik-Management CIHS von CASE bietet eine besonders hohe Kraftstoffeffizienz und niedrigere Emissionen. Außerdem wird die Lebensdauer der Maschine verlängert. CIHS besteht aus fünf Energiesparsystemen:

  • Die „Torque Control“ Pumpensteuerung verringert Lastspitzen in den Hauptpumpen durch eine intelligente Steuerung der Motordrehzahl. Dabei werden “Drehzahllöcher” vermieden, die gesamte Steuerung der Maschine verläuft wesentlich harmonischer.
  • BEC (Boom Economy Control) sorgt für Energierückgewinnung beim Absenken der Ausrüstung, beim Schwenken und beim Ausleeren des Löffels.
  • SWC (Swing Relief Control) steuert präzise die hydraulische Leistung bei Schwenkvorgängen, um eine effiziente Balance von Hydraulikdruck und Fördermenge zu gewährleisten.
  • SSC (Spool Stroke Control) sorgt für eine automatische Anpassung von Hydraulikdruck und Förderleistung bei Grabeinsätzen oder Planierarbeiten.
  • Leerlauffunktionen können manuell oder automatisch aktiviert werden.
  • Die automatische Leerlaufsteuerung (Auto-Idle) senkt die Motordrehzahl auf Leerlaufniveau ab, wenn die Bedienhebel 5 Sekunden inaktiv in Nullstellung bleiben, während das Auto-Shut-Down-System den Motor automatisch abschaltet, wenn die Maschine 3 Minuten nicht bewegt wird, was zusätzliche Kraftstoffeinsparungen bedeutet.

NIEDRIGE EMISSIONEN

CASE Motoren mit EU Stufe 4/Tier 4 Final Zertifizierung

  • Wartungsfreie Lösung mit SCR (Selektive Katalytische Reduktion) und DOC (Diesel Oxidations Katalysator)
  • Kein Dieselpartikelfilter (DPF) und keine Regeneration, da keine festen Schadstoff-Partikel im System verbleiben. Daraus ergeben sich eine längere Einsatzverfügbarkeit und niedrigere Betriebskosten.
  • Elektronisch geregelte, hocheffiziente Motoren der neusten Generation mit Hochdruck-Common-Rail-Technik und Mehrfacheinspritzung garantieren ausgezeichnete Leistung und niedrigen Verbrauch.
  • CASE verbaut mit den Motoren der neuesten Generation einen Turbolader mit variabler Geometrie. Dieser verbessert das Ansprechverhalten des Motors bei Lastwechseln und trägt außerdem zur weiteren Senkung des Kraftstoffverbrauchs bei. Das System ist außerdem besonders wirtschaftlich im Hinblick auf die Verwendung von AdBlue, sie beträgt lediglich 2,5 - 3% des Kraftstoffverbrauchs. Der grosse AdBlue-Tank muss nur bei jedem 10. Tankvorgang gefüllt werden.

DER KOMFORT ZÄHLT

Öffnen Schließen

KOMFORTKABINE SICHER UND MODERN

Die ultimative Innenausstattung

  • Premium-Kabine mit viel Platz für den Fahrer.
  • Individuell einstellbarer Arbeitsplatz.
  • Neuer, ergonomisch gestalteter ‚High Back“ Fahrersitz mit verlängerter Rückenlehne, Luftfederung und exzellentem Sitzkomfort.
  • Neigungsverstellung und Sitzheizung (Option).
  • Top-Ausstattung mit 178 mm LED-Farbmonitor, Bluetooth-Anschluss, Radio, geräumigem Staufach, 12-V-Anschluss, Klemmbrett-Halter, Handy-Halterung, Wärme-/Kühlbox, Sicherungsfach, Ablagen und ergonomisch geformter Armstütze.

RUHIGE FAHRT, LEISE ARBEITSUMGEBUNG

Schallgedämmte Überdruckkabine

  • Das Dämpfungssystem reduziert zuverlässig Lärm und Vibrationen und garantiert optimalen Bedienkomfort für den Fahrer.

SICHERHEIT UND WARTUNG

Öffnen Schließen

FAHRERSICHERHEIT

ROPS Kabine mit FOPS- Schutz Stufe II

Zusätzliche Sicherheit am Arbeitsplatz mit der neuen Komfortkabine

  • Verstärkte Kabinenstruktur gemäß ROPS/FOPS Vorgabe.
  • Dachschutz gemäß FOPS Stufe II als Standard
  • Breites Angebot an zusätzlichen Schutzgittern für die Frontscheibe.
  • Werksseitig installiertes Warnsignal für Fahrbewegungen als Option für zusätzliche Sicherheit am Einsatzort.

SICHERHEIT UND EINFACHE WARTUNG

Mit CASE bleiben Ihre Füße auf dem Boden

  • Alle Filter und Nachfüllstutzen sind einfach zugänglich und zentral gruppiert.
  • Besonders lange Ölwechsel-Intervalle.
  • Die Kühler sind nebeneinander angeordnet und bieten einen einfachen Zugang für die Reinigung. Gleichzeitig wird die Kühlleistung verbessert.
  • Eine Betankungspumpe mit 100 l/min Förderleistung und automatischer Abschaltung gehört zum Standard und verkürzt die Standzeiten bei Tankstopps.
  • Aus Bodenhöhe erreichbare Messanschlüsse für Probenentnahme von Hydraulik- und Motoröl als Option.
  • Batteriehauptschalter für Wartungsarbeiten am elektrischen Bordnetz. Bolzen und Buchsen der Arbeitsausrüstung sind mit dem CASE EMS-System (Extended Maintenance System) ausgestattet und ermöglichen Abschmierintervalle von bis zu 1000 Betriebstunden (ausgenommen sind die Löffelbolzen).

GUTE SICHT

Zusätzliche Sicherheit

Die Fahrerkabine wurde mit dem Ziel entwickelt ein übersichtliches und sicheres Arbeitsumfeld zu schaffen:

  • Großzügige Glasfl ächen.
  • Effiziente Raumnutzung mit gruppierten Baugruppen für Motor, Kühler und Abgasrückführung ermöglicht eine exzellente Sicht nach hinten.
  • Die Heck- und Seitenkameras gehören zur Standardausrüstung
  • Optionaler CASE Maximum-View-Monitor für ein großes Sichtfeld (230°nach hinten und zu den Seiten)
  • Das optionale neue LED-Arbeitsscheinwerfer-Paket sorgt beim Arbeiten im Dunkeln für einen deutlich größeren und besser beleuchteten Bereich.

LEICHTER ZUGANG

Sicherer und komfortabler Aufstieg

  • Breite, robuste und komfortable Trittstufen für einen sicheren Zugang zur Motorhaube.
  • Rutschsichere Bodenbleche und aufstellbare Motorhaube. Die Haube wird von zwei Gasdruckdämpfern gehalten, die durch mechanische Sperren in offener Position gesichert werden.
  • ISO konforme und klappbare Geländer & Handläufe für mehr Sicherheit und optimierte Transporteigenschaften

EINEN HÄNDLER FINDEN

Ihre Suche nach Weltklasse-Equipment, branchenführender Unterstützung im Bereich Service und Ersatzteile und flexibler Finanzierung beginnt hier.

Um die Suche zu starten, bitte die folgenden Informationen eingeben:

Suchbegriff eingeben:

0 Ergebnisse gefunden
Suchbegriff eingeben
gefiltert nach:

Keine Ergebnisse gefunden

Klicken Sie immer dieses Symbol, um Seiten zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Meine CASE-Favoriten

0 Ergebnisse gefunden
X

Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unserer Cookie-Bestimmungen zu