neuer Favorit hinzugefügt

CX210E

Hauptmerkmale

Standardausrüstung

Öffnen Schließen

MOTOR

  • FPT NEF 6-Zylinder Diesel-Turbolader Stufe V
  • Selektive katalytische Reduktion am Filter (SCRoF)
  • Dieseloxidationskatalysator (DOC)
  • Ohne Abgasrückführung
  • VGT-Turbolader
  • Elektronische Kraftstoffeinspritzung
  • Common Rail-Hochdruckeinspritzsystem
  • Sicherheitsstart im Leerlauf
  • Automatische Motor-Warmlauffunktion, Not-Aus
  • Vorglühkerze
  • Motorschutzfunktion (EPF)
  • Zweistufige Kraftstofffiltration
  • Luftfilter mit zwei Einsätzen
  • Remote-Ölfilter
  • Grüner Ölablassdeckel
  • 1.000 Stunden Wechselintervall für Motoröl und Kraftstofffilter
  • 24-Volt-System
  • Batterieschalter
  • Kühlpaket für hohe Umgebungstemperaturen
  • Externe Kraftstoff- und AdBlue-Messgeräte
  • Kraftstoffkühler
  • Kraftstofffilter und Kraftstoffvorfilter mit Wasseransammlungsanzeige
  • Kraftstoff-Absperrventil
  • Leerlaufeinschaltung
  • Kühler, Ölkühler, Intercooler - Schutzschild
  • Betankungspumpe

KRAFTSTOFFEINSPARUNGSSYSTEME

  • Eco-Modus
  • Automatische Leerlaufsteuerung
  • One-touch Leerlauf
  • Leerlaufabschaltung
  • Pumpendrehmomentsteuerung (PTC)
  • Automatische Drehzahlabsenkung beim Absenken der Ausrüstung und bei Schwenkbewegungen (BEC)
  • Feinsteuerung der Hydraulikleistung zu Beginn von Schwenkbewegungen (SRC)
  • Automatische Anpassung des Hydraulikdrucks bei Grab- und Planierarbeiten (SSC)
  • Nutzung der Abwärtsbewegung des Auslegers zur Beschleunigung der Armöffnung bei Reduzierung der Pumpenleistung (BOR)

HYDRAULIK

  • Hydraulische Durchflussregelung
  • Elektronisch gesteuerte Hydraulikpumpen
  • Automatische Leistungsverstärkung
  • Automatische Anpassung der Fahrgeschwindigkeit
  • 4 Wählbare Betriebsweisen
  • Überlastwarnung
  • ISO-Steuerschema
  • Voreingestellte Zusatzpumpe
  • Schalter-gesteuerte Anwahl der Zusatzkreisläufe
  • Zusatzkreislaufventil
  • Hydraulikfilter-Kontrollanzeige
  • Ölkühlung
  • Hydraulikölwechsel alle 5.000 Stunden
  • Hydraulikfilterwechsel alle 2.000 Stunden
  • Hydraulischer Schnellwechsler
  • Hydraulikölversorgungsanschluss mit Entlüfter

OBERWAGEN

  • ISO-Spiegel
  • Handlauf - Einstieg rechts
  • ISO-Schutzgitter
  • Kabine mit Vibrationsdämpfung (hydraulisch und mit Feder)
  • Hubösen für Gegengewicht
  • Abschließbarer Tankdeckel, Wartungsklappen und Werkzeugkasten
  • Sicherheitskamera für umfassende Sicht nach hinten und zur Seite

BEDIENSTATION

  • Überrollschutz (ROPS)
  • FOPS Schutzdach OPG Stufe 2
  • Druckkabine
  • Temperiertes Sicherheitsglas
  • One-Touch Frontfensterschloss
  • Sonnenblende & Regenabweiser
  • Klimaanlage, Heizung und Entfrostung mit automatischer Steuerung
  • Lunchbox und Kühlbox, Becherhalter und Aschenbecher
  • Innenbeleuchtung
  • Mehrfach einstellbare Niederfrequenz- Luftfederungskonsole und neigbarer Sitz mit Luftfedern und doppelt wirkendem hydraulischem Dämpfer
  • Sitzverschiebung - 90 mm
  • Sicherheitsgurt mit Verschlusserkennung
  • Verstellbare Armlehnen
  • Ergonomische Steuerhebel
  • Verschiebbares Cockpit - 80 mm
  • Zusatzkreislauf-Auswahlsystem
  • Aux-Eingang für persönliche elektronische Geräte
  • Multifunktion LED-Farbmonitor (10”) mit Silikontastern
  • Monitor in 22 Sprachen
  • Diebstahlschutz (Start-Code-System)
  • Geteilte Fußmatte
  • 12 V-Stromanschluss
  • 24 V-Zigarettenanzünder
  • Einteiliges rechtes Seitenfenster
  • 4 Halogen-Arbeitsscheinwerfer (2 Kabinendach, 1 linker Ausleger, 1 Werkzeugkasten)
  • Scheibenwischer/-waschanlage
  • Panoramadach aus Lexan mit Sonnenschutz
  • Aufbewahrungsfächer
  • Integriertes Diagnosesystem

ANBAUGERÄTE

  • Standardausleger 5,7 m
  • 2-teiliger Ausleger
  • Long-Reach-Ausleger 8,7 m
  • Arm 2,94 m
  • Long-Reach-Arm 6,4 m
  • Auf dem Display speicherbare Typen und Namen der Anbaugeräte

UNTERWAGEN

  • 600 mm Dreistegbodenplatten
  • Komplette Überlappung der Drehkranznabe
  • Abgedichtete Kette
  • Zurrpunkte

TELEMATIK

  • SiteConnect-Modul und SiteWatch- Abonnement „Advanced“ für 3 Jahre mit Fernüberwachung

Optionen

Öffnen Schließen

MOTOR

  • Probenahmeöffnung für Motoröl und Hydrauliköl
  • Motorvorreiniger Typ Zyklon-Selbstreinigung
  • Umkehrbarer Ventilator

HYDRAULIK

  • Greiferkreislauf
  • Kreislauf mit geringem Durchfluss, proportionale Steuerung (n.a. bei CX210E Long Reach)
  • Einfachwegstrom-Hammerkreislauf mit elektrischer proportionaler Steuerung
  • Multifunktion-Kreislauf (Hammer/hoher Durchfluss) mit elektrischer proportionaler Steuerung (n. a. bei CX210E Long Reach)
  • Doppeltwirkender Kreislauf mit elektrischer proportionaler Steuerung (nur an CX210E Long Reach)

UNTERWAGEN

  • 500 mm Dreistegbodenplatten (nur an CX210E NLC)
  • 700 / 800 mm Dreistegbodenplatten
  • 900 mm Dreistegbodenplatten (für sumpfige Böden, nur an CX210E LC)
  • Dreiflanschige Laufwerksrollen

OBERWAGEN

  • Zusätzliches +500-kg-Gegengewicht (nur an CX210E LC)

BEDIENSTATION

  • Geheizter Sitz
  • Vorderer Kabinenschutz - vertikale Stangen (OPG Stufe 2)
  • Vorderer Kabinenschutz - vertikale Stangen (OPG Stufe 1), verfügbar als DIA-Kit
  • Frontgitter, verfügbar als DIA-Kit
  • Fahrbetrieb-Alarm
  • AM/FM Bluetooth Radio mit Antenne und 2 Lautsprechern
  • 8 LED-Arbeitsscheinwerfer (2 Kabinendach, 1 linker Ausleger, 1 Werkzeugkasten, 4 rundum)
  • Regenabweiser
  • CASE Maxi-Monitor (CMVM) - 270°-Sicht mit zusätzlicher Kamera auf der linken Seite

ANBAUGERÄTE

  • Arm 2,40 m

Spezifikationen

MOTOR
Modell FPT NEF6
Typ wassergekühlt, 4-Takter, 6-Zylinder-Reihenmotor, Hochdruck-Common-Rail-System (elektronisch gesteuert), Turbolader mit Ladeluftkühler, Selektive katalytische Reduktion am Filter (SCRoF), Ohne Abgasrückführung (EGR free).
Anzahl Zylinder / Hubraum (l) 6 / 6,7
Emissionsstufe Stage V
Bohrung und Hub (mm) 104 x 132
Nettoleistung
ISO 9249 (kW / PS) 120,4 bei 1800 min-1
ISO 14396 (kW / PS) 124,0 bei 1800 min-1
Maximales Drehmoment
ISO 9249 (Nm) 644 bei 1600 min-1
ISO 14396 (Nm) 657 bei 1600 min-1
HYDRAULIKSYSTEM
Hauptpumpen 2 Axialkolben-Verstellpumpen mit Regelsystem
Max. Förderstrom (liter/min) 2 x 211 bei 1800 min-1
Druck Arbeitskreislauf
Ausleger / Stiel / Löffel (MPa) 34,3 - 37,3 mit automatischem Power-Boost
Schwenkkreislauf (MPa) 29,4
Fahrantrieb (MPa) 34,3
Vorsteuerung (liter/min) 18
Arbeitskreislauf (MPa) 3,9
Auslegerzylinder
Bohrung (mm) 120
Hub (mm) 1255
Verstellzylinder (nur zweiteilige Ausrüstung)
Bohrung (mm)   150
Hub (mm) 1090
Stielzylinder
Bohrung (mm) 140
Hub (mm) 1460
Löffelzylinder
Bohrung (mm)   120
Hub (mm) 1010
SCHWENKWERK
Schwenkmotor Axialkolbenmotor mit konstanter Fördermenge
Maximale Drehgeschwindigkeit (min-1) 11,5
Schwenkmoment (Nm) 64000
FILTER
Ansaugfilter (μm) 105
Rücklauffilter (μm) 6
Steuerkreislauf (μm) 8
ELEKTRISCHES SYSTEM
Betriebsspannung (V) 24
Lichtmaschine (Amp) 90
Anlasser (V - kW) 24 - 4,0
Batterien 2 x 12 V 92 Ah/5 HR
UNTERWAGEN
Fahrantrieb Axialkolbenmotor mit variabler Fördermenge
Schnelle Fahrgeschwindigkeit (automatischer Gangwechsel) (km/h) 5,6
Niedrige Fahrgeschwindigkeit (km/h) 3,4
Zugkraft (KN) 188
Anzahl der Stützrollen (pro Seite) 2
Anzahl der Laufrollen (pro Seite) 8
Anzahl der Bodenplatten (pro Seite) 49
Bodenplattentyp 3-Steg-Bodenplatte
Steigfähigkeit 70 % (35°)
LÄRMWERTE
Garantierter Schallleistungspegel (EU Richtlinie 2000/14/EC) (dB(A)) LwA 100
Schalldruckpegel am Bedienplatz (ISO 6396) (dB(A)) LpA 68
FÜLLMENGEN
  LC/ NLC
Kraftstofftank (l) 410/ 320
Hydrauliksystem (l) 280/ 265
Hydrauliktank (l) 162/ 145
AdBlue-Tank (l) 84/ 60

EINEN HÄNDLER FINDEN

Ihre Suche nach Weltklasse-Equipment, branchenführender Unterstützung im Bereich Service und Ersatzteile und flexibler Finanzierung beginnt hier.

Um die Suche zu starten, bitte die folgenden Informationen eingeben:

Suchbegriff eingeben:

0 Ergebnisse gefunden
Suchbegriff eingeben
gefiltert nach:

Keine Ergebnisse gefunden

Klicken Sie immer dieses Symbol, um Seiten zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Meine CASE-Favoriten

0 Ergebnisse gefunden