neuer Favorit hinzugefügt

Lader

Radlader F-Serie

621F Waste Handler

621F Waste Handler

Die perfekte Ausrüstung für:
  • Infrastruktur
    Infrastruktur
  • Recycling
    Recycling
  • Abbautätigkeit
    Abbautätigkeit
Verfügbare Downloads:
Radlader - Waste Handler
Radlader - Waste Handler
Dateigröße 6,22 Mb

Spezifikationen

MOTOR
FPT-Motor N67
Zylinder 6
Hubraum (l) 6,7
Luftansaugung Turbolader mit Ladeluftkühlung KEINE Abgasrückführung, kein Ascheeintrag ins Motoröl. Hoher Wirkungsgrad und geringerer Kühlbedarf
Einspritzung Common Rail, Mehrfacheinspritzung
Nachbehandlungssystem SCR
Emissionsniveau EU Stage III B
Emissionsniveau USA Tier 4i
Max. Leistung (kW) 128
Max. Leistung (PS) 172
(@rpm) 1800 (SAE J1995 / ISO 14396)
Max. Drehmoment (N.m) 730
(@rpm) 1600 (SAE J1349)
GETRIEBE
4-Gang-Powershift-Getriebe Intelligente Kupplungsdruckabschaltung (ICCO)
Vorwärts 1 (km/h) 7
Vorwärts 2 (km/h) 13
Vorwärts 3 (km/h) 24
Vorwärts 4 (km/h) 39
ACHSEN UND DIFFERENTIAL
Pendelwinkel der Hinterachse 24°
Option A by ZF Heavy Duty Achsen mit offenen Differentialen und automatischer. 100%-Sperr-System am Frontdifferential. 100 % Zugkraft auf weichem Boden, kein Radschlupf, geringere Reifenabnutzung.
Option B by ZF Standard-Achsen mit Selbstsperrdifferentialen, Front- und Heckdifferentiale, 73 % Zugkraft auf weichem Boden.
REIFEN
Reifen 20.5R25
BREMSE
Betriebsbremse Wartungsfrei, selbsteinstellende nasse Lamellenbremse
Bremsscheiben-Fläche (m²/Nabe) 0,39
Feststellbremse Mit der negativ beaufschlagten Bremse werden alle vier Räder automatisch gestoppt, wenn der Motor ausgeschaltet wird
Bremsscheiben-Bereich (cm²) 58
HYDRAULIK
Hauptventil Rexroth Closed-Center, Load-Sensing- Hydrauliksystem.Hauptventil mit 3 Sektionen
Lenkung Das hydraulisch unterstützte Lenkaggregat wird über ein Prioritätsventil betätigt
Automatische Hydraulikfunktionen Schaufelfunktion „Return-to-dig“ (Rückkehr in Ladeposition), Boom Return-to-travel (Rückkehr in die Transportstellung), Boom Auto-lift (Automatisches Anheben)
Steuerung Vorsteuervorrichtung mit einem Joystick oder zwei Hebeln
Pumpentyp Tandem-Verstellpumpe
(l/min) 171
(@rpm) 2000
ZUSÄTZLICHER HYDRAULIK - KREISLAUF
Max. Durchfluss (l/min) 162
Max. Druck (bar) 227
FÜLLMENGEN
Kraftstofftank (l) 248
AdBlue Tank (kontinuierlich beheizt von Motorkühlmittel) (l) 41,3
Kühlsystem (l) 26,8
Motoröl (l) 13
Hydrauliköltank (l) 91
Gesamte Ölmenge der Hydraulikanlage (l) 148
Vorder- und Hinterachsen (l) 22+22
Getriebeöl (l) 27
KABINENSCHUTZ
Schutz vor herabfallenden Gegenständen (FOPS) ISO EN3449
Schutz vor herabfallenden Überrollschutz (ROPS) ISO EN13510
GERÄUSCH- UND VIBRATIONSPEGEL
In der Kabine - LpA (dB) (ISO 6595/6396/3744) 70
Außerhalb der Kabine - LwA (dB) (SAE J88 SEP80) 104
Vibrationen Fahrersitz entspricht den Anforderungen der ISO 7096:2000. Die übertragenen Vibrationen überschreiten 0,5 m/s² nicht
ELEKTRISCHES SYSTEM
24 V. Batterien: 2 x 12V.
Lichtmaschine (A) 65

EINEN HÄNDLER FINDEN

Ihre Suche nach Weltklasse-Equipment, branchenführender Unterstützung im Bereich Service und Ersatzteile und flexibler Finanzierung beginnt hier.

Um die Suche zu starten, bitte die folgenden Informationen eingeben:

Suchbegriff eingeben:

0 Ergebnisse gefunden
Suchbegriff eingeben
gefiltert nach:

Keine Ergebnisse gefunden

Klicken Sie immer dieses Symbol, um Seiten zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Meine CASE-Favoriten

0 Ergebnisse gefunden
X

Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unserer Cookie-Bestimmungen zu